home car
Classics Nordheide > Freunde > Falk H. Grimm

Falk H. Grimm

Moin, moin.

 

Ich hatte schon immer einen Faible für ´alte´ Autos. Nur als ich jung war, waren diese Autos nicht alt.

Nun gut, mein erster Wagen war ein Trabant 601 Baujahr 1966 den ich für 110DM 1991 aus Schwerin geholt habe. Ja, der war auch damals schon alt. Allerdings war der nur zum Fahren auf dem elterlichen Familienanwesen. Ich hatte damals noch keinen Führerschein.

Mein erstes ´richtiges´ Auto war ein 1991er Seat Marbella mit 5-Gang Schaltung. Das einzig wirklich tolle war die Farbbezeichnung „911 Rally Rot“. Nungut, er brachte mich von A nach B und hatte keinen Rost…damals war er erst 3 Jahre alt. Leider ist das Getriebe 2 mal kaputt gegangen und ich mußte was anderes haben.

Nachdem mein Bruder 1997 mit einem 89er BMW 316i (E30) daherkam, mußte ich natürlich gleich was Besseres haben. Ein 90er 320i in ` Gletscherblaumetallic ´ war 1998 meine Wahl. Schönes Auto. Außer Schiebedach , Servo , Schmutzfängern und vier Lautsprechern leider keine Extras. Und nach Exkursionen mit Ford Sierra , BMW 525ETA (E28) oder W126er Benz (den ich auch heute noch habe), bin ich doch bei der guten E30 Reihe hängengeblieben. Aktuell habe ich vier Stück in unterschiedlichen Erhaltungsstadien. Vom (eventuellen) Restaurationsobjekt, dem Daily Driver bis zum Sammlerstück mit weniger als 100.000km auf der Uhr.

Einer meiner Lieblinge ist mein 325IX Automatik. Das X steht bei BMW für Allrad. Der 325IX war BMW´s erster Versuch gegen VW Syncro, Audi Quattro, oder Mercedes Benz 4-Matic zu bestehen. Erfolgreich würde ich sagen obwohl nur ca. 35000 E30 Allradler in Nordamarika und Europa verkauft worden sind.

Meiner wurde im Mai 2009 bei Autoscout24 und Mobile für knapp 1000,- angeboten. Schon damals ein echtes Schnäppchen. Der optische Zustand war von Dellen und Kratzern geprägt. Parkplatzremmpler des letzten Halters (auch auf dem Dach?). Leider war das Getriebe undicht und es dauerte ca. ein Jahr bis das Allrad ging (Verteilergetriebe vorne war kaputt), aber jetzt sieht er (nach einer Lackierung in 2011) wirklich gut aus. Rost ist quasi gar nicht vorhanden. Es ist ein Traum mit Automatik, Bordcomputer, Klimaanlage, Tempomat auf original 15“ BBS Alufelgen in `Royalblaumetallic `.

Jeder der mich kennt kann bestätigen dass ich für das richtige Geld sogar meine Großmutter verkaufen würde. Auch meinen 325IX würde ich hergeben….aber soviel wie ich verlangen würde zahlt niemand!

Und eventuell stelle ich irgendwann auch noch andere Autos von mir vor.

Beste Grüße

Falk

 tl_files/cn_content/img/BMW-325ix-Blau-klein.jpg

Zurück